Am kommenden Sonntag ab 13.30 Uhr geht das Hallenmasters 2013/14 des SV Hüllhorst-Oberbauerschaft mit dem Schuster-Cup zuende.

Auch in diesem Jahr wartet ein hochkarätiges Teilnehmerfeld auf die Zuschauer in der Sporthalle an der Gesamtschule Hüllhorst.

Gruppe 1:

SV Rödinghausen (Oberliga)
TuS Tengern (Landesliga)
SV Kutenhausen-Todtenhausen (Bezirksliga)
FC Preußen Espelkamp (Bezirksliga)
SV Hüllhorst-Oberbauerschaft (Kreisliga)

Gruppe 2

SC Rot-Weiss Maaslingen (Verbandsliga)
FC Bad Oeynhausen (Landesliga)
SC Bad Salzuflen (Landesliga)
FC Rot-Weiss Kirchlengern (Bezirksliga)

Wir wünschen allen teilnehmenden Mannschaften und Zuschauern ein faires Turnier mit vielen spannenden und packenden Partien.

Quelle: Neue Westfälische, 30.12.2013

Die Auslosung der Hallen-Cup Finalrunde hat folgende Paarungen ergeben:

TuRa Espelkamp II : OTSV Pr. Oldendorf II

BSC Blasheim II : FC Lübbecke II

Die Halbfinals, Spiel um Platz 3 und das Finale werden am 30. Dezember ab 17.00 Uhr ausgetragen.

Für die Endrunde des Hallen-Cups (Turnier der 2. Mannschaften) haben sich die 4 Gruppenersten qualifiziert.


Am kommenden Sonntag, 29.12. geht es ab 17.00 Uhr mit folgenden Halbfinals weiter:

BSC Blasheim II : SV Hüllhorst-Oberbauerschaft II
TuS Dielingen II : OTSV Pr. Oldendorf II


Direkt im Anschluss folgen Spiel um Platz 3 und das Finale des Hallen-Cups

Der genaue Spielplan kann im Menü Spielpläne heruntergeladen werden.

Am Samstag, 20.10.2012 konnte unsere A-Jugend erfolgreich den Kreispokal verteitigen. Wie im letzen Jahr war der Gegner Preußen Espelkamp. Trotz frühem Rückstand 0:2 und bereits drei Auswechselungen wegen Verletzungen (u. a. Nasenbeinbruch) nach nur 25 Minuten Spieldauer, steckte unsere Mannschaft nicht auf und kam verdientermaßen  kurz vorm Halbzeitpfiff zum 1:2 Anschlußtreffer. Die zweite Hälfte gehörte dann völlig uns, Espelkamp kam überhaupt nicht mit unserem Spiel zurecht und neben einem Lattentreffer war nichts mehr zwiingendes vom Landesligisten zu sehen. Logische Konsequenz der Ausgleich und der 3: 2 Siegtreffer. Letzendlich ein verdienter Erfolg. Wir vertreten also wieder den Fußballkreis für die Pokalrunde auf Verbandsebene. Herzlichen Glückwunsch, ein toller Erfolg.

Ab sofort gibt es die FSG Hüllhorst-Tengern auch auf Facebook!

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen